IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Bologna-Tag der Kunstunis in Wien

Bernhard Gritsch referierte über die Schnittstellenproblematik von Diplomstudien an Konservatorien mit Öffentlichkeitsrecht und Bachelor- bzw. Masterstudien an Kunstuniversitäten und moderierte die anschließende Diskussion der TeilnehmerInnen. Dabei standen die Praxis der Anerkennung von Vorstudien bzw. Studienleistungen sowie der Übergang von Bachelor- zu Masterstudien an Universitäten im Mittelpunkt der Betrachtungen. Es wurde der Frage nachgegangen, wie durchlässig die Studien im Bereich des Instrumental- und IGP-Studiums auf nationaler Ebene sind.

Basis der Ausführungen waren die gesetzlichen Neuerungen im Zuge der Juli-Novelle des UG 2002.

[slideshare id=2487860&doc=bologna-kunstunis-wien-gritsch-pc-slideshare-091112171713-phpapp01]

Bologna-Wien

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2018 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén