IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Historische Tänze für den Musikunterricht

Titelblatt-farbe-Blogklein

Bernhard Gritsch und Gudrun Rottensteiner führten am 25.11.2009 ca. 35 AHS-Lehrersonen im Hypolithaus in St. Pölten (NÖ) in einem Ganztag in die Welt des historischen Tanzes ein. Bürgerliche und höfische Tänze vom ausgehenden Mittelalter bis in die Biedermeierzeit standen im Mittelpunkt der Veranstaltung: z.B. Branle, Country Dance, Bassedanse, Pavane, Menuett und Kontretanz.

Bernhard Gritsch und Gudrun Rottensteiner haben zu dieser Thematik den Band 7 der Musikpädagogischen Schriften am Institut für Musikpädagogik der Kunstuniversität Graz, „Historisch getanzt“ inkl. CD und DVD, veröffentlicht.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén