IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Liederbrunnen 2019

Am 4. März 2019 fand der alljährliche Liederbrunnen im Performancesaal der Reiterkaserne statt. Den mehr als 60 teilnehmenden Studierenden und Lehrenden wurde vom Referententeam Doris Aichholzer und Alexander Christof ein buntes und vielfältiges Repertoire an Liedern, Songs und Chorliteratur in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden geboten.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Silke Kruse-Weber und Bernhard Gritsch startete der Abend mit einem körperbetonten gemeinsamen Warm-up, das von Doris Aichholzer mit viel Energie und Engagement angeleitet wurde. Stilistisch vielfältig erfolgte im Anschluss die Vorstellung der weiteren Stücke.

Ein besonderes Highlight bot Alexander Christof, als er zu seinem Akkordeon griff und ein Stück der Band Granada, in welcher er selbst mitwirkt, authentisch begleitete.


Ein spannender, aktiver und umfangreicher Liederbrunnen neigte sich mit der preisgekrönten Ballade „Shallow“ dem Ende zu.

Wir freuen uns bereits auf den nächsten Liederbrunnen am 2. März 2020 um 19.30 Uhr.

 

 

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén