IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Public Poster Presentation

Fragen über Fragen…

… doch wer kennt die Antworten darauf?

Am Samstag, dem 19. Jänner 2013, veranstalteten die Teilnehmer/-innen des Seminars „Music Psychology„, Musikologie-Studierende des 5. Semesters,  unter der Leitung von Richard Parncutt eine Posterpräsentation, zu Fragen, der musikalischen Beeinflussung, die Menschen im Alltag durchaus immer wieder beschäftigen, auf welche man aber privat selten eine wissenschaftliche Antwort sucht, wie zum Beispiel:

  • Kann Musik schlechte Laune vertreiben?
  • Wie kann Hintergrundmusik das Fahrverhalten der Autolenker beeinflussen?
  • Was verursacht Ohrwürmer? Stehen sie nur im Zusammenhang kürzlich gehörter Musik?

Unter dem Aspekt von „perception and performance“, also von rezeptiver Aufnahme und Ausführung, untersuchen Musikpsychologen diese Fragen mithilfe von Forschungsmethoden aus der Psychologie, um ihre Ergebnisse in entsprechenden Fachmagazinen zu publizieren. Die ausgestellten (und auch weiter unten zur Einsicht zur Verfügung stehenden) Poster bieten eine Zusammenschau aktueller Forschung unter Berücksichtigung theoretischer und praktischer Konsequenzen.

 

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2018 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén