IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Special Olympics – African Groove

Im Rahmen der diesjährigen Special Olympics, die in Graz und Schladming stattfanden, hielt Bernhard Gritsch am 23.3.2017 einen Workshop mit Athletinnen/Athleten sowie Betreuerinnen/Betreuern in der Messehalle Graz:

Heiße Rhythmen – feurige Grooves: Westafrikanische Trommelmusik für Neugierige

war der Titel dieses Workshops: „Kpanlogo“, ein rhythmisch anspruchsvoller Groove aus Ghana, wurde mit Originalinstrumentarium (Djemben, Kenkeni, Sangpan, Dunumba, diverse Glocken, Claves) musiziert. Unterstützt wurde Bernhard Gritsch von seinen studentischen Mitarbeitern Marcus Weberhofer und Michael Zarfl.

Für alle Beteiligten eine Riesenfreude !!!

Fotos: Alexander Wenzel

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén