IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Unitag 2011

Am 3. Februar 2011 ging der Unitag am Institut für Musikpädagogik der Kunstunversität Graz in eine weitere Runde. Institutsvorstand Gerhard Wanker begrüßte die zahlreich erschienen Musiklehrerinnen und -lehrer aus dem HS, AHS wie auch BHS Bereich sowie auch die Workshopleiter Tom Sol, Ingeborg Härtel, Bernhard Gritsch, Manfred RechbergerHelmut Brenner, Günter Meinhart und Bernhard Richter.

Es wurde eine breitgefächerte Fortbildung angeboten, die sich von Vorträgen zu Liedinterpretation und musikgeschichtlicher Entwicklung bis hin zur praktischen Umsetzung von volksmusikalischem Liedgut wie auch irischen Tänzen streckte und mit einem gemeinsamen, prozessorientierten Gruppenerleben in einem Drum Circle endete.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen gab es für die TeilnehmerInnen neben den Möglichkeiten eines fachlichen Austauschs auch den passenden Rahmen sich miteinander zu unterhalten und so konnte die Veranstaltung in entspannter Atmosphäre abgehalten werden.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén