IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Uni-Tag 2015

Am 5.2.2015 fand der vom Institut für Musikpädagogik alljährlich veranstaltete Uni-Tag an der Kunstuniversität Graz (Reiterkaserne) statt. Bereits in den vergangenen Jahren wurde das Fortbildungsangebot zur großen Freude der VeranstalterInnen sowohl von AHS- als auch von NMS-LehrerInnen genutzt.

Nachdem die Teilnehmenden durch die Organisatoren Georg Lenger und Institutsvorstand Gerhard Wanker begrüßt wurden, folgten im Anschluss daran Vortrag und Präsentation von Christa Bruckner-Haring – ehemalige Lehramtsstudierende an der KUG und derzeit Mitarbeiterin am Institut für Jazzforschung.

Bruckner-Haring beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit traditioneller kubanischer Musik und vermehrt auch mit deren Einfluss auf den Jazz. Die ZuhörerInnen erhielten demnach viele interessante Informationen zu Aufbau, Rhythmik und Transformation kubanischer Musik sowie über die am Institut für Jazzforschung geleistete wissenschaftliche Arbeit und die daraus resultierenden Publikationen.

In der zweiten Einheit präsentierte Helmut Schmidinger vom Mozarteum Salzburg seine didaktischen Ansätze und Verfahren zum Thema „Komponieren mit Kindern“. Die teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer durften im Zuge seines Vortrages sehr viel ausprobieren und verschiedenste Methoden des Komponierens kennenlernen, die nicht unbedingt ein größeres musiktheoretisches Fachwissen voraussetzen. Ziel dieser Methoden ist es in erster Linie, Kindern ihre Hemmungen, sich in der großen Kunst des Komponierens auszuprobieren, zu nehmen.

Nach einer gemeinsamen Mittagspause folgte die mit Spannung erwartete Präsentation der neuen Publikation aus der Reihe der Musikpädagogischen Schriften des IMPG mit dem Titel sing & more (Anm. Erhältlich im IMPG-Onlineshop). Dafür schlüpften die beiden Hauptverantwortlichen Victoria Roitner und Martin Pichler kurzerhand in die Rolle zweier animierender Lehrpersonen. Auf musikalisch-interaktive Art und Weise wurden so die Inhalte, Absichten und Ziele von sing & more präsentiert.

Am Ende eines informativen Uni-Tags ergriff schließlich als letzter Referent Studiendekan Bernhard Gritsch das Wort. Er klärte die Zuhörer und Zuhörerinnen über den aktuellen Stand der PädagogInnenbildung Neu bzw. die wichtigsten Fortschritte der LehrerInnenausbildung im Entwicklungsverbund Süd-Ost auf.

[youtube 390Xih9Ft9M]

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén