IMPG BLOG

Institut für Musikpädagogik Graz

Vernissage L’art trouvé

Am Mittwoch, 16.1.2008 fand in der Galerie Reiterkaserne zum 2. Mal eine Ausstellungseröffnung statt. Diesmal mit Fotoarbeiten der Grazerin Vilja Neuwirth unter dem Titel „L’art trouvé“. Gezeigt wird eine Serie von Fotos, auf denen Kunstwerke, gefunden im öffentlichen Raum von Städten (Wien, London, Rom, Boston etc.), zu sehen sind.

Über ihre Art zu fotografieren und dadurch mögliche Querverbindungen und Geschichten im Kopfe des Betrachters entstehen zu lassen, wird die Künstlerin im Rahmen der Vernissage selbst sprechen. Die musikalische Umrahmung der Vernissage besorgt die Gruppe „Red Mullet“ (Lisa Tendl, voc; Mathias Pröschl, p)


Die Ausstellung lief bis 15.04.2008.

 

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2018 IMPG BLOG

Thema von Anders Norén