AUFNAHMEVERFAHREN und ZULASSUNGSPRÜFUNG 

Aufnahme- und Zulassungsverfahren für das Studienjahr 2020/2021


I. Pädagogische Eignung (für alle Unterrichtsfächer)

Für die Zulassung zu einem Lehramtsstudium im Entwicklungsverbund Süd-Ost ist zunächst ein zweistufiges Aufnahmeverfahren zur Überprüfung der pädagogischen Eignung positiv zu durchlaufen:

1) Modul A: Online-Self-Assessment: Online-Anmeldung: 2.3.2020, 9 Uhr – 15.5.2020, 12 Uhr

2) Modul B: Dieses Modul wurde ausgesetzt und findet aufgrund der Corona-Pandemie heuer NICHT statt.

Anmeldung und Information zu Modul A: www.zulassunglehramt.at 

Die Durchführung erfolgt einheitlich für alle Lehramtsstudien und ist auch bei institutionenübergreifenden Lehramtsstudien mit Unterrichtsfächern an zwei Universitäten bzw. Pädagogischen Hochschulen nur einmal zu absolvieren. Beachten Sie die Fristen und Termine auf der angegebenen Homepage! 


II. Künstlerische Zulassungsprüfung (Modul C+) für Musikerziehung/Instrumentalmusikerziehung

Die künstlerische Zulassungsprüfung für die Unterrichtsfächer Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung im Entwicklungsverbund Süd-Ost findet nach erfolgreichem Bestehen des pädagogischen Eignungstests (siehe oben) von Montag, 31.8.2020 - max. Donnerstag, 3.9.2020 an der Kunstuniversität Graz (KUG), Institut für Musikpädagogik, Leonhardstraße 82, 8010 Graz, statt. 

ACHTUNG: Hierfür ist eine eigene Online-Anmeldung über die Studien- und Prüfungsabteilung der KUG erforderlich – siehe Link unten. Anmeldezeitraum: 20.7.2020 – 31.7.2020.  

  • Verordnung über das allgemeine pädagogische Aufnahmeverfahren für Lehramtsstudien im Studienjahr 2020/2021

  • Kurzinformation zur Zulassungsprüfung, Instrumenten(Gesangs)wahl sowie zu den Prüfungsanforderungen für die einzelnen Instrumente / Gesang